microsonic GmbH
Phoenixseestraße 7
44263 Dortmund, NRW
Germany
  • microsonic_evolution_DE_1052x850.jpg
    Vom Einkopfsensor ... ... zum Zweikopfsensor.
    Die klassische Anwendung für einen Ultraschallsensor als Einkopfsystem ist die Abstandsmessung. Werden Sender und Empfänger aufgetrennt und als Ultraschallschranke gegenüberliegend angeordnet, lassen sich dünne Materialien wie Papiere, Folien oder Bleche "durchschallen". Zweikopfsensoren erkennen sehr einfach und betriebssicher doppelte Materiallagen.

    Zu den Online-Schulungen

  • Vimeo Fallback smal.png
    Jetzt erst Rap! Der Song zur Lage. Zum Song

  • esf_Etikettensensor_buehne_1052x850.jpg
    Alles (k)eine Frage der Etikette
    Die Ultraschall-Etikettensensoren esf-1 erfassen Etiketten, egal ob metallisiert, aus Folie oder Papier. Für den esf-1 sind wechselnde Farben, Transparenzen oder unterschiedliche Materialstärken keine Herausforderung. Jetzt mit IO-Link und verbessertem Auswertealgorithmus.
    Mehr erfahren
  • microsonic_Warenausgang_1052_850.jpg
    Wir lösen unverändert Herausforderungen mit Ultraschall, fertigen ihren Sensor und garantieren starke Lieferperformance.

    Zur Firmennews

  • buehne_crmplus_1052x850.jpg
    Kommunikative Füllstandssensoren crm+ Sensoren mit IO-Link
    Die neuen crm+ Füllstandssensoren sind mit einer IO-Link-Schnittstelle in der Version 1.1 ausgestattet. Sie erfassen kontinuierlich Füllstände von Flüssigkeiten oder Schüttgütern aller Art, die Schall reflektieren.
    Mehr erfahren
microsonic_Entwicklung_3_387x240.jpg

Stellen-
angebote

Verstärken Sie unser Team

startteaser_sensorselektor_387x240.jpg

Sensor Selektor

Wählen Sie einen Ultraschallsensor für Ihre Anwendung

startteaser_iolink_387x240.jpg

Smarte Sensoren
mit IO-Link

Entdecken Sie unsere Ultraschallsensoren mit IO-Link und Smart Sensor Profil

teaser_ultrafilm.jpg

Wer sind wir?

Und wenn ja, warum?

Top